Club-Sandwich | Der Klassiker kommt auf den Grill

Dauer 10 Minunten Vorbereitung, ca. 30 min grillen

Schwierigkeit leicht

Equipment Feuerplatte oder Plancha oder Pfanne

Club-Sandwich

Zutaten für 4 Sandwiches

Hendlfilet ca. 300g
Speckscheiben 12 Stk
Eier 4 Stk
Mayonaise 4 EL
Toastscheiben 8 Stk
Salatgurke nach Gusto
Tomaten nach Gusto
Cayennepfeffer von Van den Berg 1 TL

Zubereitung

Das bekannteste Sandwich der Welt ist das Club-Sandwich. Das erste Rezept wurde bereits 1894 veröffentlicht, damals unter dem Namen Club-House-Sandwich. Der Legende nach wurde es von einem Mann in New York erfunden, der nach dem Feiern in einem Club sehr hungrig war und alles, was er in seinem Kühlschrank fand, zwischen zwei Sandwichscheiben packte. So wurde das legendäre Club-Sandwich geboren und auch gut, dass er sich noch daran erinnerte.

Aber egal wer es erfand, das Club-Sandwich schmeckt auf jeden Fall sehr lecher und deshalb legen wir nun mit dem Rezept los.

Wir machen das Club-Sandwich auf unserem Bandit von Moesta BBQ, da dieser Feuerplattengrill dafür perfekt ist. Alternativ kannst du auch deine Plancha oder eine Pfanne dafür nehmen.

Die Vorbereitungen sind schnell erledigt, denn wir müssen nur die Tomaten und die Gurke in Scheiben schneiden. Dann können wir auch schon die Feuerplatte ordentlich aufheizen.

Als Erstes kommen die Hühnerfilets auf den Grill und werden von beiden Seiten scharf angebraten. Danach etwas an den Rand legen und so lange grillen, bis die Kerntemperatur mindestens 70°C beträgt.

In der Zwischenzeit legen wir die ca. 2 mm dick geschnittenen Speckscheiben und den Schinken auf die Feuerplatte und braten diese an. Lege danach beides zum Warmhalten an den Rand der Platte.

Jetzt kommt das Spiegelei an die Reihe. Es wird ebenfalls auf der Platte angebraten. Gib auch schon die Toastscheiben auf die Patte, um diese anzutoasten. Während das Spiegelei und der Toast vor sich hin brutzeln, kannst du die Majonaise mit dem Cayennepfeffer von Van den Berg verfeinern und gut umrühren.

Nun können wir diesen Sandwichklassiker auch schon zusammenstellen. Auf die untere Toastscheibe kommen zunächst der Schinken und danach die Gurkenscheiben. Als nächstes wird das Hühnerfilet in Scheiben geschnitten und kommt darauf.

Jetzt folgen die Tomatenscheiben, das Spielgelei und der Speck. On Top kommt die würzige Cayenne-Majo und die obere Toastscheibe kann Platz nehmen.

Du hast nun den Sandwichklassiker vor dir und kannst genüsslich hineinbeißen. Wir versprechen dir, es wird sich lohnen dieses Gericht nachzumachen, denn es ist einfach und sehr lecker!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann like uns auf Facebook, Instagram und Youtube, um keine neuen Infos, Rezepte oder Videos zu verpassen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Euer AUSTRIAGRILLTEAM

Folgende Produkte können wir euch empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Shakshuka
Kalbsrollbraten
Weißes Scherzerl
Garnelenspieß Speckmantel
Kung Pao
Salz
Hotdog
Cevapcici