New York-style Hot Dog

Dauer 10 Minunten Vorbereitung, ca. 30 min grillen

Schwierigkeit leicht

Equipment Pfanne

Zutaten für 6 Hot Dogs

Hot Dog Würstel 6 Stk
Hot Dog Brötchen 6 Stk
Zwiebeln 2 Stk
Sauerkraut 300 g
Knoblauchzehen 2 Stk
Tomatenmark 2 EL
Brauner Zucker 2 TL
Apfelessig 1 EL
Gemüsesuppe 150 ml
Old Bay Spice von Van den Berg nach Gusto

Zubereitung

Dieses Mal reisen wir wieder nach Amerika und bringen dir den New York Style Hotdog auf deinen Grill! Dieser Hotdog ist nicht nur einfach eine Wurst in einem Brötchen, sondern zeichnet sich durch die perfekte Kombination aus Sauerkraut, Wurst und der speziellen Zwiebelsauce aus, die dieses Gericht zum Highlight macht.

Die Vorbereitungen sind schnell geschehen. Bereite das Sauerkraut nach Herstellerangabe zu, schneide die Zwiebeln und den Knoblauch fein auf und du kannst auch schon durchstarten. Gib eine Pfanne auf das Seitenkochfeld oder die Sizzlezone deines Grills.

Alternativ geht natürlich auch der Küchenherd. Wenn die Pfanne aufgeheizt ist, kommt etwas Öl hinein und wir braten als erstes die Zwiebeln bei mittlerer Temperatur glasig an.

Nun ist es auch an der Zeit, die Hotdog-Würstel zu erwärmen. Wir machen das bei mittlerer Hitze auf unserem Grillrost. Mit einer Plancha geht es am besten.

Danach kommt der Knobauch zur Sauce. Wenn sich Zwiebel und Knoblauch leicht braun färben, kommt das Tomatenmark hinzu und wird für ca. eine Minute mitgebraten. Jetzt wird mit der Gemüsesuppe (oder Wasser) und dem Essig abgelöscht.

Die Mischung wird nun einmal kurz aufgekocht. Danach kommt der braune Zucker hinzu und wir schmecken die herrlich duftende Sauce mit Old Bay Spice von Van den Berg ab. Diese Gewürzmischung ist optimal für diees Gericht.

Es ist so weit und wir können unseren New York Style Hotdog zusammenstellen. Schneide das Hotdog Brötchen halb durch und gib als erstes das Sauerkraut hinein. Jetzt kommt das Würstel und darauf die Sauce. Wer möchte, kann noch etwas Senf hinzugeben und das Gericht aus New York ist auf deinem Teller bereit genossen zu werden.

Wenn du nun auf den Geschmack der amerikanischen Grillklassiker gekommen bist, können wir dir auch unser Sloppy Joe Rezept empfehlen.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann like uns auf Facebook, Instagram und Youtube, um keine neuen Infos, Rezepte oder Videos zu verpassen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Euer AUSTRIAGRILLTEAM

Folgende Produkte können wir euch empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Wiener Saftgulasch
gesmokte Garnelen
Flat Iron
Mac and Cheese
Samosas
Raznici