Paprikahendl mit gebratenen Nudeln

Dauer 20 min Vorbereitung,  20min grillen

Schwierigkeit einfach

Equipment Wok

Hendlfilet

Zutaten für 3-4 Personen

Hendlfilet 400g
Nudeln 200g
Karotte 1 Stk
Paprika 1 Stk
Lauchstange 1 Stk
Champignons 3 Stk
Zitrone 1 Stk
Paprikapulver 2-3 EL
Sesamöl 4 EL
Cashewnüsse 4 EL
Knoblauchzehe 1 Stk
Zucker 1-2 TL
Teriyaki Sauce nach Gusto

Vorbereitung

Heute ist bei uns mal wieder der Napoleon Wok am Start und wir machen gebratene Paprikahendl mit gebratenen Nudeln!

Als erstes schneiden wir das Hendlfilet in mundgerechte Stücke und reiben es mit etwas Paprikapulver ein. Danach kommen das Sesamöl, Zucker, der fein geschnittene Knoblauch und die Teriyaki Sauce sowie ein Spritzer Limettensaft in eine Schale. Vermenge nun alles gut und deine Marinade ist fertig.

Gib nun die Hendlstücke hinein und vermische sie gut mit der Marinade. Das Hendl muss nur ca. 20 Min. in der Marinade Platz nehmen, um den Geschmack aufnehmen zu können, also haben wir nun Zeit, die Nudeln zu kochen und das Gemüse klein zu schneiden.

Zubereitung

Nun kommt der Wok auf die SizzleZone und wird vorgeheizt. Dann wird etwas Öl hineingeben und das Fleisch darin scharf angebraten. Es kommt nun aus dem Wok und wird warmgehalten.

Gib nun das geschnittene Gemüse und die Cashewnüsse in den Wok geben und brate sie an. Nimm ca. 3 EL Teryaki Sauce und lösche das Gemüse damit ab. Jetzt kommen die Nudeln und das vorhin scharf angebratene Hendl für 10 Min. hinzu und alles wird gut miteinender vermengt.

Jetzt nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und du kannst dein Curryhendl mit gebratenen Nudeln am besten mit einem guten Glas Wein vom Weingut Hiden genießen.

Mahlzeit

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann like uns auf Facebook, Instagram und Youtube, um keine neuen Infos, Rezepte oder Videos zu verpassen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Euer AUSTRIAGRILLTEAM

Folgende Produkte können wir euch empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Gyros
Beef ribs
Gulasch
Kalbsrouladen