Bifteki – Urlaub Vol. 3

Dauer 20 Minuten Vorbereitung, ca.  15 Minuten Grillen

Schwierigkeit leicht

Equipment Hände zum Kneten 😉

Zur Videoanleitung geht’s HIER

Zutaten für 4 Personen

Rinderfaschiertes 500g
Eier 2 Stk
Zwiebel 1 Stk
frische Petersilie ca. 30g
Frischer Oregano 5 Zweige
Semmelbrösel 2 EL
Zitronensaft 1 Spritzer
Kreuzkümmel 1/2 TL
Pfeffer 1 TL

Am Strand liegen und von herrlichem Grillduft in Richtung Taverna gezogen werden! Richtig, so etwas kann nur in Griechenland passieren. Aber wir bringen dir ein nicht sehr bekanntes aber ausgesprochen schmackhaftes Rezept, nämlich Bifteki, damit du auch im Urlaub daheim etwas Griechenland-Flair am Grill hast.

Bifteki ist den wenigsten bei einer Grillfeier untergekommen, aber nach diesem Beitrag wird sich das sicher ändern, denn es schmeckt einfach herrlich!

Bereite zunächst den Grill vor, wir brauchen nur eine direkte Zone zum scharf Angrillen und eine indirekte Zone zum Garziehen! Eine Temperatur von 180°C  ist völlig ausreichend.

Schneide dann die Zwiebeln fein auf. Petersilie und Oregano werden fein gehackt. Vermische alle Zutaten mit dem Rinderfaschierten und knete alles gut durch. Alternativ ist auch gemischtes Faschiertes möglich.

Nun formst du Kugeln (je ca. 60-70g) aus der Masse. Es wird nun ein Loch in die Masse gedrückt und hinein kommt etwas Schafkäse. Verschließe das Fleisch und drücke die Kugel etwas platt.

Nun kann das Grillen beginnen. Die flach gedrückten Leibchen werden auf der direkten Zone auf dem Rost für ca. 3 min je Seite scharf angegrillt. Nun kommen die Bifteki für 8-10 min in den indirekten Bereich zum Garziehen. Eine Kerntemperatur von 55°C ist optimal. Das ist auch schon der ganze griechische Zauber. Dieses sehr einfache Gericht wird dich sicher sehr überraschen, denn die Schafkäsefüllung macht es zu einer besonderen Grillvariation!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann like uns auf Facebook und Instagram, um keine neuen Infos, Rezepte oder Videos zu verpassen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Euer AUSTRIAGRILLTEAM

Folgende Kerntemperatur-Thermometer* können wir empfehlen:

Das könnte dich auch interessieren:

Flammlachs
Hendl Hawaii
BBQ Sauce
Roadkill
Brot
Gegrillter Salat
Rumpsteak
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.