Steak Mediterran

Dauer 20 Minuten Vorbereitung, ca. 15 Minuten grillen

Schwierigkeit leicht

Equipment optional Kräuterwiegemesser*

steak mediterran

Zutaten für 2 Personen

gemischtes Faschiertes 500g
Ei 1 Stk
Parmesan ca. 100g
Senf 2 EL
Thymian gehackt 1 EL
Rosmarin gehackt 1 EL
Knoblauchgranukat 2 TL
Tomaten 1 große
Salz & Pfeffer nach Gusto

Vorbereitung

Wer jetzt auf Bistecca Fiorentina hofft, den müssen wir leider enttäuschen. Wir haben aber ein ganz anderes Steak der mediterran Art für dich, dass dich mit wohlschmeckenden Aromen überraschen wird.

Das Faschierte wird mit den fein gehackten Kräutern, dem Ei, etwas Muskat und dem Senf vermischt, mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt und gut verknetet. Nun forme aus der Masse zwei Steaks mit einer Dicke von ca. 3-4 cm.

Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen und es kann am Grill losgelegt werden.

Zubereitung am Grill

Du brauchst eine direkte Zone und eine Garraumtemperatur von ca. 180-200°C. Lege nun die Steaks auf und grille die erste Seite scharf an (ca. 3-4min). Wenn sich das Fleisch gut von dem Grillrost lösen lässt, dann kann gewendet werden. Lege nun die in Scheiben geschnittenen Tomaten auf das Fleisch. Der grob gehackte Parmesan kommt nun auch obendrauf. Schließe den Deckel und das Grillen bis zur Kerntemperatur von ca. 65°C kann beginnen. Unser Tipp: verwende keinen Käse, der zu schnell schmilzt. Bis das Fleisch durchgebraten ist, werden ca. 5-10 Minuten vergehen. Ein leicht schmelzender Käse ist dann vermutlich schon unter dem Grillrost verschwunden.

Wenn die Kerntemperatur erreicht ist, dann kannst du dein italienisches Steak vom Grill nehmen und servieren. Wir empfehlen einen Hirter Bierführersenf als Sauce und am besten noch ein Hirter Kellermeister, um nicht nur satt zu werden, sondern auch den Durst mit einem echten Bier zu löschen. Mahlzeit!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann like uns auf Facebook, Instagram und Youtube, um keine neuen Infos, Rezepte oder Videos zu verpassen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Euer AUSTRIAGRILLTEAM

Folgende Produkte können wir euch empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Flammlachs
Hendl Hawaii
BBQ Sauce
Roadkill
Brot
Gegrillter Salat
Rumpsteak
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.